Lesung “Ein wahrer Apfel leuchtet am Himmelszelt”

Sabine Peters liest aus ihrem aktuellen Roman “Ein wahrer Apfel leuchtet am Himmelszelt”. Wann: Freitag, 08.10.2021 Um: weitere Infos folgen Wo: Altstädter Bücherstuben Um Voranmeldung wird gebeten unter 0541-26391, altbue@osnanet.de oder vor Ort. Nähere Infos folgen…

Lyriklesung “Mensch in neuer Neuzeit”

Liebe Freunde der Poësie! Herzlich laden wir euch ein zur Präsentation des Gedichtbandes „Mensch in neuer Neuzeit“ von Monika Joras. Am 30.10.2021 um 14 Uhr öffnet sich für die Eingeladenen die Tür zur Altstädter Bücherstuben in der Bierstraße 37 in Osnabrück der Partnerstadt von Haarlem, NL. Aus Haarlem kommt die musikalische Gruppe „Stuifzand“ angereist die […]

Lesung “Prima Vista”

Helmut Thiele liest auf den ersten Blick, was Sie von ihm hören möchten Bringen Sie kurzweilige, unterhaltende Texte mit, auch gern Ernstes –die Altstädter Bücherstuben und das Literaturbüro Westniedersachsenstellen aus den eingegangenen Vorschlägen eine stimmungsvolle Mischung zusammen.Das genaue Prozedere erfahren Sie rechtzeitig in den Altstädter Bücherstuben und aus der Presse.Sie hören „Ihre Texte“ zum ersten […]

Sternstunden mit Helmut Thiele

Helmut Thiele faltet mit allen Interessierten einen Fröbelstern aus Papier.Dazu werden passende Süßigkeiten gereicht sowie Weihnachtsgedichte und -geschichten erzählt. Wann: Samstag, 04.12.2021 Um: 15:00 Uhr Wo: Altstädter Bücherstuben Um Voranmeldung wird gebeten unter 0541-26391, altbue@osnanet.de oder vor Ort.

Buchrezension “Vom Aufstehen”

“Vom Aufstehen” von Helga Schubert Ein Leben in Geschichten In kurzen Episoden bringt Helga Schubert die Dinge auf den Punkt. Sie erzählt von einem Leben, das als Flüchtlingskind ohne Vater beginnt, vom absurden und eingeschränkten Alltag in der DDR und den späten Jahren in einem wiedervereinigten Land. All das, aber vor allem das schwierige Verhältnis […]

Buchrezension “Der große Sommer”

“Der große Sommer” von Ewald Arenz In dieser „Coming-of-Age“ Geschichte erzählt Ewald Arenz von einem besonderen Sommer, an dessen Ende Frieder kein Kind mehr ist. Von seiner großen Familie, die wie jedes Jahr in den Urlaub fährt, beim strengen Großvater zurückgelassen, um für eine bessere Mathenote zu lernen, bekommt er ganz neue Einblicke in die […]

Außergewöhnliche Zeiten erfordern kreative Ideen:

Sie haben viel zu tun, wenig Zeit, keine Lust zu schauen, ob bei uns schon zehn Personen im Laden sind, wollen aber zugleich nicht nur in unserem Onlineshop unterwegs sein? Suchen Sie noch Bücher und Geschenke für sich und andere? Unsere Idee: Stöbern nach Feierabend: Sie vereinbaren einen Termin mit uns nach Ladenschluss, kommen alleine […]

Buchrezension “Der Schiffskoch”

“Der Schiffskoch” von Mathijs Deen Mit wundervoll lakonischem Humor und literarischem Tiefgang entführt uns Mathijs Deen auf sein fest verankertes Narrenschiff, auf eine Reise ohne Ziel, über ein Meer von skurrilen Begebenheiten. Ein kleines feines Büchlein

Buchrezension “Am Götterbaum”

“Am Götterbaum” von Hans Pleschinski Insgesamt ist “Am Götterbaum” ein sehr heiterer Roman,auch über die seltsamen Wege, die Kulturpolitik oft einschlägt.Ob München die Idee, ein Heyse-Kulturzentrum in der alten Villaeinzurichten, aufgreift?Ein toller Künstlerroman